04125 3989923  Am Altenfeldsdeich 16, 25371 Seestermühe

Reinigungsmanagement: Basisworkshop

Thema

Die Auftraggeber von Reinigungsdienstleistungen organisieren das Reinigungsmanagement mit teils wechselndem Personal. Die eigenen Ressourcen für diese Aufgaben werden unter hohem Kostendruck abgebaut, sodass die Fachabteilungen nur noch hoch organisiert erfolgreich arbeiten können.

Diese Forderung wird gleichermaßen an die Reinigungsunternehmen gestellt: Sparziele werden umgesetzt, ohne dass die Nutzer gewillt sind, weitere Qualitätseinbußen hinzunehmen.

Der Workshop "Reinigungsmanagement - Basiswissen für Auftraggeber" gibt Hilfestellung auf dem schmalen Pfad, den gestiegenen Anforderungen erfolgreich zu begegnen. Er zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie aus dem Dilemma kommen, wie Sie Kosten und Qualität ausbalancieren können. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen, informativen Tag, der sich bezahlt macht. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Agenda / Inhalt

09:00 Begrüßung, Einleitung, Vorstellung der Teilnehmer
09:15 Erfassung und Aufbereitung von Raumdaten für die Reinigungsleistungen
10:00 Das Leistungsversprechen: tätigkeitsorientierte versus ergebnisorientierte Reinigungskonzepte

10:30 Frühstückspause

10:45 Kalkulation von Reinigungsleistungen auf Basis von Reinigungsgruppen, Kennzahlen
11:45 Einsatz von Maschinen und Material
12:00 Durchführung werterhaltender Maßnahmen
12:30 Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen

13:00 Mittagessen

14:00 Qualitätssichernde Maßnahmen, Sanktionierung von Minderleistungen
14:40 Der Geschäftsprozess Reinigung
15:00 Eigenreinigung versus Fremdreinigung

15:20 Kaffeepause

15:30 Der effiziente Reinigungsvertrag
16:00 Veranstaltungsende

Methodik

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Bearbeitung konkreter Teilnehmerfragen und -wünsche.

Ziele und Nutzen

- das Grundverständnis für erfolgreiches Reinigungsmanagement entwickeln,
- wissen, wie Reinigungsleistungen bestmöglich kalkuliert werden können,
- wissen, wie man Leistungen mit minimalem Aufwand kontrolliert,
- wissen, wie Minderleistungen wirksam sanktioniert werden können,
- in der Lage sein, mithilfe des Seminarordners das Gelernte schnell abrufen zu können.

Teilnehmerkreis

- Fachkräfte mit Schnittstelle zur Gebäudebewirtschaftung
- Führungskräfte aller Ebenen

Dozent

Matthias Rüttermann
Rüttermann Consulting

Ihre Workshopunterlagen

- Veranstaltungsunterlagen
- Teilnahmezertifikat der FM-Workshops.com Akademie

Anmeldung zu Ihrem Workshop

Unser Schulungen und Workshop sind aufgrund der Pandemie nicht verfügbar. Falls Sie individuelle Schulungen online benötigen oder wir Ihnen anderweitig helfen dürfen, dann bitten wir höflich um Ihre Nachricht per Mail an info@fm-workshops.com oder per Formular. Wir melden uns zeitnah zwecks Abstimmung bei Ihnen.

FM-Workshop:

1.300-6.500

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf Alle erlauben erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unseren Cookies-Einstellungen.